Das Konzept der ETP-Awards


Die ETP-Awards sind die wichtigste Auszeichnung für die ETF-Branche in Deutschland. Eine 30-köpfige Fachjury sowie die Teilnehmer einer Onlineumfrage entscheiden, wer am Ende mit den begehrten Awards ausgezeichnet wird.  

Die ETP-Awards werden in folgenden Kategorien vergeben:

Awards für die Anbieter von ETPs:


 

ETF-Anbieter des Jahres

Der beste ETF-Anbieter über alle Kategorien hinweg.

 

Bester Anbieter: Themen-ETFs

Der Anbieter mit den besten Themen-ETFs.

 

Bester Anbieter: Nachhaltigkeit-ETFs

Der Anbieter mit den besten Nachhaltigkeits-ETFs.

 

Bester Anbieter: Krypto-ETPs
Der Anbieter mit dem besten Produktangebot.

 

Bester Anbieter: Kosten

Der Anbieter mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis.

 

Bester Anbieter: Angebot

Der Anbieter mit dem besten Produktangebot.

 

Bester Anbieter: Service

Der Anbieter mit dem besten Service.

 

Bester Anbieter: Bank des Jahres

Der Anbieter mit dem besten ETF-Angebot.

 

Bester Anbieter: Digitale Vermögensverwaltung

Der Anbieter mit der besten digitalen Vermögensverwaltung.


Awards für Produkte der ETP-Anbieter:



ETF des Jahres

Ein Produkt, dass die Fachjury und die Teilnehmer der Online-Umfrage überzeugt hat.


Themen-ETF des Jahres

Ein Themen-ETF der die Fachjury  überzeugt hat.


ETF-Anlagelösung des Jahres

Eine ETF-Anlagelösung die die Fachjury  überzeugt hat.

 

ETF-Neuemission des Jahres

Ein Produkt, dass die Fachjury und die Teilnehmer der Online-Umfrage überzeugt hat.

 

Nachhaltigkeits-ETF des Jahres

Ein nachhaltiger ETF der die Fachjury überzeugt hat.



Diese ETPs wurden für die Wahl nominiert:


Nominierungen Rubrik „ETF des Jahres“:  

  • folgt

 Nominierung Rubrik „ETP-Neuemission des Jahres“: 

  • folgt

Nominierungen Rubrik „Themen-ETF des Jahres“: (Jury-Wahl)

  • folgt

Nominierungen Rubrik „Nachhaltigkeits-ETF des Jahres“: (Jury-Wahl)

  • folgt

Informationen zur Geldanlage mit ETFs finden Sie auf de.extraETF.com.